• Regie: Katsuhiro Otomo