• Regie: Éric Rohmer