Vor Abspielen des Videos bitte die Datenschutzerklärung beachten.

Der Bauer Salem wurde aufgrund von falschen Aussagen seiner Schwester und deren Ehemann eines Axtmordes für schuldig befunden. Um der Todesstrafe zu entgehen, plädierte er auf Unzurechnungsfähigkeit und wurde zur lebenslangen Verwahrung in eine Nervenheilanstalt eingewiesen. Diese gleicht einer Festung und ist mehr Gefängnis denn Krankenhaus. Um Rache an seinen Verwandten zu üben, ersinnt Salem einen Plan, ihnen seinerseits einige Morde anzuhängen. Hierfür verlässt er immer wieder heimlich die Anstalt und ermordet mehrere Menschen in der Umgebung. Der ermittelnde Polizeiinspektor steht vor einem Rätsel, Salem hat jeweils ein wasserdichtes Alibi, da seine Methode, die Anstalt zu verlassen, unentdeckt bleibt. Die Spuren, die er an den Tatorten hinterlässt, führen hingegen zu seinem verhassten Schwager und belasten diesen schwer.

Regisseur: 
Autor: 
    Erstausstrahlung: 01.01.1971
TMDb:
Der unheimliche Besucher bei IMDb
    FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Land: SE, US
  • Laufzeit: 106 Minuten
  • Originaltitel:
    The Night Visitor
  • Aufrufe: 96

DVD & Blu-ray